header-default itemid178-id2 itemid179-id3 itemid180-id4

Willkommen bei der Zweiradmechaniker-Innung Hamburg.
Wir setzen uns seit 1954 für die Zweiradbranche in Hamburg ein.

Unsere Innung ist die berufsständische Interessenvertretung für die Zweiradbetriebe in Hamburg. Wir fördern die gemeinsamen gewerblichen Interessen unserer Mitglieder und den Austausch untereinander. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im Ausbildungs- und Prüfungsbereich. Von der Handwerkskammer Hamburg wurden wir mit der Abnahme der Prüfungen für die Berufe Zweiradmechatroniker / Zweiradmechatronikerin und Fahrradmonteur /Fahrradmonteurin  betraut. 


Informationen / Termine dazu finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten (--> Ausbildung / --> Termine).

 


 

HINWEIS: Die Geschäftsstelle bleibt am Dienstag, 31. Mai 2022 geschlossen.

 


  • Zur aktuellen Corona-Verordnung der Stadt Hamburg gelangen Sie über diesen Link.

 


  • Vorzeitige Zulassung zur Gesellenprüfung Teil 2

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass Anträge auf vorzeitige Zulassung zur Gesellenprüfung Teil 2 / Abschlussprüfung nicht später als 6 Monate vor dem beabsichtigten Termin der Prüfung gestellt werden sollten. Da unsere Prüfungen aus einem theoretischen und einem praktischen Prüfungstag bestehen, bezieht sich die 6-Monats-Regel auf den ersten Prüfungstag.

Beispiel:

Die Prüfungstage für die Gesellenprüfung Teil 2 Winter 2022/2023 sind am 11. November 2022 (Theorie) und 16. bis 20. Januar 2023 (Praxis). Anträge auf vorzeitige Zulassung für diese Prüfungs sind spätestens im Mai 2022 einzureichen.

  


 

  • 01. Februar 2022
Herzlichen Glückwunsch an die 18 frischgebackenen Gesellinnen und Gesellen im Zweiradhandwerk.
 
Wir gratulieren zur bestandenen Winter-Prüfung 2021/2022 und wünschen viel Erfolg auf dem weiteren Berufsweg.
 
 

Neue Mitstreiter gesucht: Unser Ehrenamt braucht Nachwuchs!

Interesse geweckt?    Die Geschäftsstelle freut sich über Ihre Kontaktaufnahme. 

 


Bürozeiten: dienstags + donnerstags 16 bis 18 Uhr

Unser Anrufbeanworter nimmt Ihre Wünsche außerhalb der Sprechzeiten gerne entgegen.
Tel: 040 / 210 919 290
Fax: 040 / 210 919 299
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!